GETROMMELT

Unter getrommelten Steinen versteht man künstlich abgerundete ovale oder sogar absolut runde Natursteine. Bei dieser Oberflächenbearbeitung werden Gesteinsbrocken in eine Stahltrommel oder Kugelmühle gegeben und so lange umgewälzt, bis sie die beabsichtigte abgerundete Form erlangt haben. In der Natur erledigt das Meer oder die Wasserströmung diese Bearbeitung, während das technische Verfahren eine gezielte Veränderung ermöglicht. Getrommelte Steine werden sowohl als Solitärsteine eingesetzt als auch als Zierkies.